© 2018 TC Roßtal e.V. | Design by MoonDSGN

  • Weiß Instagram Icon
  • Facebook - Weiß, Kreis,

Wir haben erkannt, auf was es noch ankommt...

Unsere Tennisanlage liegt landschaftlich sehr schön gelegen umrahmt von Feldern und Wäldern. Sowohl beim Tennisspiel als auch beim anschließenden gemütlichen Beisammensein auf unserer gemütlichen Terrasse können wir die Natur in vollen Zügen genießen. Damit dies auch weiterhin so bleibt, setzen wir uns beim TCR im Rahmen unserer Möglichkeiten für
den Erhalt und Schutz der uns umgebenden Flora und Fauna ein; Sport und Natur gehören für uns einfach untrennbar zusammen - und das wollen wir auch unserem Vereinsnachwuchs so vermitteln!


So betreiben wir bereits seit Jahren eine unterirdische Zisterne, in der wir einen Teil des Regenwassers zur Bewässerung unserer Plätze sammeln. Für den Stromverbrauch auf unserer Anlage beziehen wir Energie eines Ökostrom-Anbieters, unser Vereinsheim wird bei Bedarf in der kalten Jahreszeit umweltfreundlich mit Gas beheizt.


Auf der Außenanlage haben wir unsere Windschutzwälle mit heimischen Büschen und Gehölzen bepflanzt und dulden einen „geregelten Wildwuchs“, worüber sich zahlreiche Vögel und Kleintiere freuen. Bienen und Insekten finden in unserem selbst gebauten Insektenhotel einen artgerechten Unterschlupf und Nahrung auf den Wildblumenwiesen in den Randbereichen unserer Anlage. Nicht zuletzt möchten wir eine Population von Zauneidechsen als neue Mitglieder begrüßen, die sich von der Baustelle der Sportmeile zu uns umgesiedelt hat und hier mit unserer Unterstützung ein neues Zuhause gefunden hat!


An dieser Stelle möchten wir auch die Initiative des Roßtaler Kindermarktgemeinderates und des Roßtaler Umweltreferenten Michael Brak zur „Plastiktütenfreien Gemeinde“ vorstellen. Zahlreiche Roßtaler Geschäfte haben bereits Plastikeinkaufstüten aus ihrem Sortiment verbannt und leisten hier einen wertvollen Beitrag zum aktiven Umweltschutz. Wir finden diese Idee vorbildlich und unterstützen sie ideell in vollem Umfang!

 

Mach auch Du mit!

1/3