top of page
  • horstmutzke

12. Roßtal Open am 29./30.7.

Neuer Sieger !

Nachdem der Vorjahresfinalist, Jan Reuter, bereits im Viertelfinale scheiterte holte sich ein Youngster im hochklassigen Feld den Titel. Jan Vodea, Jahrgang 2008, vom TC Herzogenaurach zeigte keinerlei Nerven und setzte sich sowohl im Halbfinale als auch im Finale jeweils mit 7:6/7:6 durch. Er wurde somit seiner Favoritenrolle als Nr.1 mit der LK 5,4 gerecht und setzte sich im Finale gegen die Nr.2 des Turniers, Hendrik Helm, LK 5,6, vom TC Noris WB Nürnberg, knapp aber verdient durch.

Das Turnier startete aufgrund des Regens am Samstag Vormittag etwas verspätet, konnte dann aber problemlos abgewickelt werden. Lediglich der aufkommende Wind am Sonntag machte es den Finalisten schwer. Vielen Dank an alle Teilnehmer, bis zum nächsten Jahr.


Die Finalisten Jan Vodea und Henrik Helm mit Turnierleiter Christian Haußühl

26 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Opmerkingen


bottom of page